Download Kindernotfall-ABC by Thomas Nicolai, Florian Hoffmann PDF

By Thomas Nicolai, Florian Hoffmann

Schwerstkranke und Kinder, die einen Unfall erlitten haben, sind eine Herausforderung f?r jeden Notarzt. Dabei ist die sichere und fachgerechte Erstversorgung am Unfallort f?r das ?berleben der Kinder entscheidend. Erfahrene „Kindernot?rzte“ vermitteln in dem Band das foundation- und Praxiswissen f?r die pr?klinische Versorgung bei Kindernotf?llen –  ?bersichtlich und ohne theoretischen Ballast. Schemazeichnungen, Tabellen und ?bersichten erleichtern das Nachvollziehen und Memorieren.

Show description

Read More

Download Schreib's auf! - Besser dokumentieren in Gesundheitsberufen by Ingrid Kollak PDF

By Ingrid Kollak

Schreibkompetenz ist in den Gesundheitsfachberufen t?glich gefragt: f?r die Dokumentation und Informationsweitergabe im interdisziplin?ren staff, an Patienten und an Angeh?rige. Zeitmangel sowie Unsicherheiten lassen die T?tigkeit oft zu einer final werden. Das Buch vermittelt anhand von ?bungen Kompetenz im Schreiben und f?rdert die Reflexions- und Ausdrucksf?higkeit. Es enth?lt Praxistipps f?r das Selektieren und Strukturieren von Informationen und gibt Anregungen, wie Schreiben auch privat genutzt werden kann, um ?berlastung vorzubeugen.

Show description

Read More

Download Die elliptischen Funktionen und ihre Anwendungen: Dritter by Robert Fricke (auth.), Clemens Adelmann, Jürgen Elstrodt, PDF

By Robert Fricke (auth.), Clemens Adelmann, Jürgen Elstrodt, Elena Klimenko (eds.)

Der mathematische Teil des Werkes beginnt mit numerischen Berechnungen im Gebiet der elliptischen Funktionen. Abschnitt I enthält einen bunten Strauß geometrischer Anwendungen, z.B. Lemniskatenteilung, Zusammenhang mit ebenen Kurven dritten Grades, Ponceletsche Polygone, geodätische Linien auf dem Umdrehungsellipsoid. Abschnitt II behandelt arithmetische Anwendungen, und zwar zunächst die komplexe Multiplikation und die Klassengleichung. Ein wichtiges Ziel ist hier ein Beweis des Satzes von Abel, demzufolge bei Vorliegen komplexer Multiplikation der „singuläre Modul“ j(ω) durch Wurzelziehen bestimmt werden kann. Ein zweites wesentliches Ziel ist die explizite Berechnung dieser „Klasseninvarianten“ in zahlreichen Beispielen. Weitere zahlentheoretische Anwendungen sind die Berechnung von Darstellungsanzahlen quadratischer Formen und die Bestimmung von Klassenzahlrelationen. – Der (unvollendete) physikalische Teil des Werkes widmet sich ausführlich der wenig bekannten analytischen Theorie des ebenen Gelenkvierecks.

Show description

Read More